• Montag, 23.Januar.2017 / Köln aktuell

    Pirincci im Kölner Rathaus: Sieg für die Meinungsfreiheit! – Bericht aktualisiert mit Fotos und Videos

    PRO KÖLN kann auf einen äußerst erfolgreichen politischen Jahresauftakt zurückblicken: Die Ratsgruppe der patriotischen Bürgerbewegung veranstaltete am Sonntag einen Neujahrsempfang mit dem Bestsellerautor Akif Pirincci als Ehrengast. Der streitbare Autor, der mit seinen populären Katzenkrimis bekannt wurde und seit einiger Zeit die wohl spitzeste Feder gegen die Islamisierung Deutschlands führt, konnte auch… weiterlesen

  • Freitag, 20.Januar.2017 / Köln aktuell

    Späte Einsichten von “Türken-Fritz” Schramma

    Der ehemalige Kölner CDU-Oberbürgermeister Fritz Schramma wird in die Stadtgeschichte als der maßgeblich politisch Verantwortliche für die Genehmigung des DITIB-Großmoscheekomplexes in Köln-Ehrenfeld eingehen. Daran wird auch sein jetzt erfolgter Sinneswandel in Bezug auf die türkisch-islamische Union DITIB nichts mehr ändern. Schramma kann aus Protest dagegen, von der DITIB angeblich ‚belogen… weiterlesen

  • Donnerstag, 19.Januar.2017 / Aus den Veedeln, Köln aktuell

    Stadt Köln schiebt schwerkriminellen Türken 22 Jahre lang nicht ab

    Die am Mittwoch erfolgte Verhaftung und sofortige Abschiebung eines mehrfach vorbestraften schwerkriminellen Türken in Neuehrenfeld wirft ein bezeichnendes Licht auf die bisherige Abschiebepraxis der Stadt Köln: Der 42jährige Mustafa Ö. war zuvor 22 Jahre lang nicht abgeschoben worden, obwohl er bereits seit dem Jahr 1995 eine Vorstrafe nach der nächsten… weiterlesen

  • Dienstag, 17.Januar.2017 / Köln aktuell

    Guter Start in 2017: Jetzt Mitglied werden bei PRO KÖLN!

    Egal ob in der Asylpolitik, beim Thema Islamisierung & Zuwanderung, bei der öffentlichen Sicherheit oder islamistischen Terrorgefahr: Gerade die jüngste Vergangenheit hat gezeigt, dass die Bürgerbewegung PRO KÖLN schon seit Jahren mit ihren Warnungen richtig lag und auch vernünftige Lösungsvorschläge aufgezeigt hat. Dafür wurde PRO KÖLN als “Überbringer der schlechten… weiterlesen

  • Freitag, 13.Januar.2017 / Köln aktuell, TopThema

    Markus Wiener: Bei PRO KÖLN kostenlos lesen, was die Lügenpresse für teures Geld verschweigt!

    Liebe Kölnerinnen und Kölner! Wir erleben bizarre Zeiten: Ausgerechnet die Lügenpresse fährt seit einigen Monaten eine Kampagne gegen sogenannte “Fake-News” – also getürkte Nachrichten. Dabei sind es die Mainstreammedien selbst, die seit Jahrzehnten türken, tricksen und täuschen, was das Zeug hält. Patriotische Oppositionelle werden systematisch verleumdet und verhetzt. Mit einer… weiterlesen

  • Donnerstag, 12.Januar.2017 / Köln aktuell

    Öffentliche Videoüberwachung: Etablierte Politik setzt immer mehr PRO-KÖLN-Forderungen um

    “PRO KÖLN hat recht behalten” – diese Meinung kann man in den letzten Monaten immer häufiger hören. Denn es ist in der Tat so: Wir haben – leider – nur allzu recht behalten mit unseren Warnungen vor der islamistischen Gefahr, vor den Folgen unkontrollierter Massenzuwanderung, vor dem Kollaps des Asylsystems… weiterlesen

  • Mittwoch, 11.Januar.2017 / Köln aktuell

    OB Reker greift PRO-KÖLN-Antrag zur Einführung einer Ehrenamtskarte auf

    Es ist nie zu früh und selten zu spät, Vorschläge von PRO KÖLN aufzugreifen. Die Kölner Oberbürgermeisterin Henriette Reker möchte dieses  Jahr in Köln die sogenannte Ehrenamtskarte einführen. PRO KÖLN hatte bereits in der Wahlperiode 2004 – 2009 und zuletzt im März 2010 im Rat der Stadt Köln mehrmals die Einführung dieser… weiterlesen

  • Dienstag, 10.Januar.2017 / Köln aktuell

    DITIB-Anhänger hetzen gegen Weihnachten: Keine Folgen in Köln?

    Im Dezember haben DITIB-Gemeinden in Baden-Württemberg und Nordrhein-Westfalen auf ihren Facebookseiten von der Teilnahme an Silvester- und Weihnachtsfeiern abgeraten. In der Hamburger Bürgerschaft steht deshalb sogar die Zusammenarbeit der Hansestadt mit der DITIB auf dem parlamentarischen Prüfstand. Bestanstandet wird dabei die Verbreitung des hier dokumentierten Motivs, das augenscheinlich einen Türken… weiterlesen

  • Dienstag, 3.Januar.2017 / Köln aktuell

    Akif Pirincci liest im Kölner Rathaus

    Ein Jahr nach dem Kölner Silvester-Pogrom an hunderten Frauen und Mädchen ist es umso wichtiger, gerade die Millionenstadt am Rhein zu einem Hort des patriotischen Widerstandes in Westdeutschland zu machen. Die Ratsgruppe der Bürgerbewegung PRO KÖLN freut sich deshalb sehr, dafür ein weiteres symbolträchtiges Zeichen in der politischen Herzkammer der Stadt… weiterlesen

  • Kontakt

    Sie sind an der Arbeit der Bürgerbewegung Pro Köln interessiert und möchten mit uns direkt in Kontakt treten? Dann schreiben Sie uns Ihre Daten auf und einer unserer Mitarbeiter wird sich umgehend bei Ihnen melden!

    captcha

Seiten

Impressum | Datenschutz
© 2017 Bürgerbewegung PRO KÖLN e.V. | Based on Themnific Theme